Das seit 1978 bestehende Sinfonische Blasorchester der Höchststufe besteht
aus rund 60 ambitionierten Amateur-musiker*innen aus ganz Bayern.
Die musikalische Arbeit für Konzerte, Rundfunk- oder Tonträger-aufnahmen findet projektbezogen statt.

 

Das Konzertprogramm wird jährlich ab Oktober in drei konzentrierten Wochenend-Probenphasen zwischen November und Februar erarbeitet. Anfang März bilden drei Konzerte in Gilching, Bad Wiessee und München den Abschluss.